Aktuelle Nummer 24 | 2021
21. November 2021 bis 04. Dezember 2021

Kirchenjahr und Schriftlesungen

12. – 25. September

Sonntag, 12. September 2021 

24. SONNTAG IM JAHRESKREIS 

Erste Lesung: Jesaja 50,5–9a 

Zweite Lesung: Jakobusbrief 2,14–18 

Evangelium: Markus 8,27–35

 

Dienstag, 14. September 2021

KREUZERHÖHUNG 

Lesung: Numeri 21,4–9 oder Philipperbrief 2,6–11 

Evangelium: Johannes 3,13–17

 

Sonntag, 19. September 2021

25. SONNTAG IM JAHRESKREIS EIDGENÖSSISCHER DANK-, BUSS- UND BETTAG 

Erste Lesung: Weisheit 2,1a.12.17–20 

Zweite Lesung: Jakobusbrief 3,16 – 4,3 

Evangelium: Markus 9,30–37

 

Donnerstag, 23. September 2021

Hl. Pius von Pietrelcina (Padre Pio) 

Lesung: Haggai 1,1–8 

Ev: Lukas 9,7–9 

 

Namenstage: Ökumenisches Heiligenlexikon www.heiligenlexikon.de 

Liturgischer Kalender: Direktorium www.liturgie.ch

PADRE PIO

Padre Pio wurde 1887 in­ ­Pietrelcina bei Benevent ­geboren. 1903 trat er in den Kapuzinerorden ein und wurde Priester. Er lebte von 1916 bis zu seinem Tod im Kloster San Giovanni di ­R­otondo am Gargano in Süd­italien. Mit grossem Einsatz wirkte er als geistlicher Begleiter und Beichtvater und sorgte sich um die Kranken und ­Armen. Er trug die Wundmale Christi. Padre Pio wurde schon zu Lebzeiten hoch verehrt. Er starb am 23. September 1968 und wurde 2002 heiliggesprochen. kath.ch